D. Anästhesieleistungen


Allgemeine Bestimmungen

Bei der Anwendung mehrerer Narkose- oder Anästhesieverfahren nebeneinander ist nur die jeweils höchstbewertete dieser Leistungen berechnungsfähig; eine erforderliche Prämedikation ist Bestandteil dieser Leistung. Als Narkosedauer gilt die Dauer von zehn Minuten vor Operationsbeginn bis zehn Minuten nach Operationsende.

450

Rauschnarkose - auch mit Lachgas -

5,25 6,53 1,48 2,60 4,08

451

Intravenöse Kurznarkose

8,35 10,39 4,94 2,90 7,84

452

Intravenöse Narkose (mehrmalige Verabreichung des Narkotikums)

13,11 16,32 4,94 3,80 8,74

453

Vollnarkose

14,50 18,04 15,35 4,90 20,25

<Bei Amb. Op.: ggf. Zuschlag nach Nr. 446>

460

Kombinationsnarkose mit Maske, Gerät - auch Insufflationsnarkose -, bis zu einer Stunde

27,89 34,70 15,35 6,90 22,25

<Bei Amb. Op.: ggf. Zuschlag nach Nr. 447>

461

Kombinationsnarkose mit Maske, Gerät - auch Insufflationsnarkose -, jede weitere angefangene halbe Stunde

13,94 17,35 5,57 4,90 10,47

462

Kombinationsnarkose mit endotrachealer Intubation, bis zu einer Stunde

35,20 43,81 10,19 9,20 19,39

<Bei Amb. Op.: ggf. Zuschlag nach Nr. 447>

463

Kombinationsnarkose mit endotrachealer Intubation, jede weitere angefangene halbe Stunde

24,02 29,89 5,57 4,90 10,47

469

Kaudalanästhesie

17,26 21,47 6,83 2,60 9,43

<Bei Amb. Op.: ggf. Zuschlag nach Nr. 446>

470

Einleitung und Überwachung einer einzeitigen subarachnoidalen Spinalanästhesie (Lumbalanästhesie) oder einzeitigen periduralen (epiduralen) Anästhesie, bis zu einer Stunde Dauer

27,61 34,36 2,73 3,80 6,53

<Bei Amb. Op.: ggf. Zuschlag nach Nr. 447>

471

Einleitung und Überwachung einer einzeitigen subarachnoidalen Spinalanästhesie (Lumbalanästhesie) oder einzeitigen periduralen (epiduralen) Anästhesie, bis zu zwei Stunden Dauer

41,41 51,54 5,47 5,80 11,27

<Bei Amb. Op.: ggf. Zuschlag nach Nr. 447>

472

Einleitung und Überwachung einer einzeitigen subarachnoidalen Spinalanästhesie (Lumbalanästhesie) oder einzeitigen periduralen (epiduralen) Anästhesie, bei mehr als zwei Stunden Dauer

55,22 68,72 5,47 7,70 13,17

<Bei Amb. Op.: ggf. Zuschlag nach Nr. 447>

473

Einleitung und Überwachung einer kontinuierlichen subarachnoidalen Spinalanästhesie (Lumbalanästhesie) oder periduralen (epiduralen) Anästhesie mit Katheter, bis zu fünf Stunden Dauer

41,41 51,54 9,98 5,80 15,78

<Bei Amb. Op.: ggf. Zuschlag nach Nr. 447>

474

Einleitung und Überwachung einer kontinuierlichen subarachnoidalen Spinalanästhesie (Lumbalanästhesie) oder periduralen (epiduralen) Anästhesie mit Katheter, bei mehr als fünf Stunden Dauer

62,12 77,31 16,61 8,70 25,31

<Bei Amb. Op.: ggf. Zuschlag nach Nr. 447>

475

Überwachung einer kontinuierlichen subarachnoidalen Spinalanästhesie (Lumbalanästhesie) oder periduralen (epiduralen) Anästhesie mit Katheter, zusätzlich zur Leistung nach Nummer 474 für den zweiten und jeden weiteren Tag, je Tag

31,06 38,65 20,07 8,70 28,77

476

Einleitung und Überwachung einer supraklavikulären oder axillären Armplexus- oder Paravertebralanästhesie, bis zu einer Stunde Dauer

26,23 32,64 6,83 3,80 10,63

<Bei Amb. Op.: ggf. Zuschlag nach Nr. 446>

477

Überwachung einer supraklavikulären oder axillären Armplexus- oder Paravertebralanästhesie, jede weitere angefangene Stunde

13,11 16,32 2,00 3,80 5,80

478

Intravenöse Anästhesie einer Extremität, bis zu einer Stunde Dauer

15,88 19,76 6,83 1,90 8,73

<Bei Amb. Op.: ggf. Zuschlag nach Nr. 446>

479

Intravenöse Anästhesie einer Extremität, jede weitere angefangene Stunde

7,94 9,88 2,21 1,90 4,11

480

Kontrollierte Blutdrucksenkung während der Narkose

15,32 19,07 0,00 3,60 3,60

<Bei Amb. Op.: ggf. Zuschlag nach Nr. 446>

481

Kontrollierte Hypothermie während der Narkose

32,79 40,80 0,00 6,90 6,90

<Bei Amb. Op.: ggf. Zuschlag nach Nr. 447>

483

Lokalanästhesie der tieferen Nasenabschnitte - gegebenenfalls einschließlich des Rachens -, auch beidseitig

3,18 3,95 0,00 2,20 2,20

484

Lokalanästhesie des Kehlkopfes

3,18 3,95 0,00 2,20 2,20

485

Lokalanästhesie des Trommelfells und/oder der Paukenhöhle

3,18 3,95 0,00 2,20 2,20

488

Lokalanästhesie der Harnröhre und/oder Harnblase

3,18 3,95 0,00 2,20 2,20

489

Lokalanästhesie des Bronchialgebietes - gegebenenfalls einschließlich des Kehlkopfes und des Rachens -

10,01 12,46 0,00 4,00 4,00

490

Infiltrationsanästhesie kleiner Bezirke

4,21 5,24 1,48 2,00 3,48

491

Infiltrationsanästhesie großer Bezirke - auch Parazervikalanästhesie -

8,35 10,39 2,23 3,80 6,03
  (2,59)    

493

Leitungsanästhesie, perineural - auch nach Oberst -

4,21 5,24 1,15 1,90 3,05
  (1,73)    

494

Leitungsanästhesie, endoneural - auch Pudendusanästhesie -

8,35 10,39 2,94 3,80 6,74

495

Leitungsanästhesie, retrobulbär

8,35 10,39 2,94 3,80 6,74

496

Drei-in-eins-Block, Knie- oder Fußblock

26,23 32,64 6,62 3,80 10,42

497

Blockade des Truncus sympathicus (lumbaler Grenzstrang oder Ganglion stellatum) mittels Anästhetika

15,19 18,90 0,00 3,10 3,10

<Bei Amb. Op.: ggf. Zuschlag nach Nr. 446>

498

Blockade des Truncus sympathicus (thorakaler Grenzstrang oder Plexus solaris) mittels Anästhetika

20,71 25,77 0,00 2,60 2,60

<Bei Amb. Op.: ggf. Zuschlag nach Nr. 446>